Fernand Roda

Seine Themen sind im weiteren Sinn Natur und Landschaft. Er setzt oft natürliche und geometrische Elemente nebeneinander und beschränkt sich auf das Wesentliche, ohne sich in Details zu verlieren. Seine Devise ist: Nicht malen, was man wahrnimmt, sondern wie man es wahrnimmt.

Die Ausstellung läuft vom 05.03. bis zum 30.04.2022.

Hermannstr. 23 I 40233 Düsseldorf

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Folgen Sie uns auf  Instagram | Facebook