1984 in Seongnam in Südkorea geboren, studierte Heehyun Jeong von 2003 bis 2007 Freie Kunst an der Seoul National University in Südkorea. Von 2010 bis 2013 studierte sie Freie Kunst bei Olav Christopher Jenssen an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig, wo sie von 2013 -2015 Meisterschülerin bei Olav Christopher war.

Es folgten zahlreiche Ausstellungen in u.a. München, Braunschweig, Nizza und Berlin. Ihre kraftvoll farbige Malerei, die eine überzeugende Synthese asiatischer und europäischer Traditionen darstellt, wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

Folgen Sie uns auf  Instagram | Facebook